Über uns

Wir bieten euch mit CHEF.ONE die Möglichkeit, Menschen in eurer Stadt oder eure Nachbarschaft auf eine andere Art kennenzulernen. Wir wollen euch übers Essen und Trinken miteinander verbinden. Wir von CHEF.ONE helfen euch bei der Erstellung und Abwicklung eurer eigenen Events und stehen euch bei Fragen jederzeit zur Verfügung.

Wir sind CHEF.ONE

VICTORIA 

Warum arbeitest du bei CHEF.ONE? Ich möchte, nachdem die Gründer das Start-Up verlassen haben, gern das Unternehmen mit der Idee weiter führen und das Geschäftsmodell soweit weiterentwickeln, dass es dauerhaft bestehen kann.

Was macht CHEF.ONE für dich interessant? Die Idee selbst, der Kontakt zu den Gastgebern und Gästen, ihre persönlichen Geschichten, aber auch die vielfältigen Möglichkeiten und die Herausforderung der gesamten Situation.

Welche Position hast du im Unternehmen bzw. welche Aufgaben fallen für dich an? Ich halte alle Fäden zusammen und kümmere mich am allermeisten um die User der Plattform und das es voran geht.

Seit wann bist du Teil des Teams? März 2019.

Knüpft ein Hobby an deinen Beruf an? Ich esse gern, koche aber selbst nicht, bin aber trotzdem gern selbst auch Gastgeber.

MICHELLE

 

Warum arbeitest du bei CHEF.ONE? Im Team kann ich mein gelerntes Wissen aus dem Studium, sowie meine eigenen Ideen einbringen und umsetzen. Die Stimmung im Team ist nirgends so gut wie bei uns! 

Was macht für dich CHEF.ONE so interessant? Die Idee wieder mehr rauszugehen und Menschen offline kennenzulernen gefällt mir einfach total gut und ist in der heutigen Zeit so wichtig wie nie zuvor. Meine Arbeit bei CHEF.ONE gibt mir das Gefühl an etwas Sinnvollem zu arbeiten und vielen Menschen eine Freude zu bereiten.

Welche Position hast du im Unternehmen bzw. welche Aufgaben fallen für dich an? Meine Aufgaben bei CHEF.ONE beziehen sich vor alle auf das Marketing. Ich frage mich also wie wir unsere Events noch besser promoten können, welches Bild nächste Woche auf Instagram gepostet werden soll oder welches Gewinnspiel nächsten Monat ansteht. 

Seit wann bist du Teil des Teams? Während meines Studiums habe ich mein Pflichtpraktikum bei CHEF.ONE absolviert und habe dann nach Abschluss meines Studiums im April 2019 fest dort begonnen. 

Knüpft ein Hobby an deinen Beruf an? Außer, dass ich gerne essen gehe? Wenn ich nicht bei CHEF.ONE arbeite, zeichne, fotografiere oder filme ich etwas. Ich nutze Social Media sowohl privat, als auch beruflich für meine Projekte und habe Spaß daran, mich mit den neusten Marketingtools auseinanderzusetzen

NATALIE

 

Warum arbeitest du bei CHEF.ONE? Ich arbeite bei CHEF.ONE, weil ich von der Idee und dem Konzept - in der heutigen Zeit und in unserer heutigen Gesellschaft - total überzeugt bin. CHEF.ONE hat einen berechtigten Platz in unserer digitalen Welt und soll die Menschen offline Zusammen bringen! #zusammenisstmannichtallein 

Das Team ist prima und es macht Spaß an der Entstehung von CHEF.ONE so nah dabei zu sein. Ich freue mich sehr, dass ich mein Wissen so stark mit einbringen kann.

Was macht CHEF.ONE für dich interessant? Die innovative Idee, dass man bei Fremden zu Hause lecker bekocht wird und zugleich zwanglos soziale Kontakte schließen kann. Wenn man neu in der Stadt ist und noch wenige Leute kennt, ist CHEF.ONE die optimale Lösung in netter Gesellschaft bekocht zu werden, ohne alleine im Restaurant sitzen zu müssen.

Welche Position hast du im Unternehmen bzw. welche Aufgaben fallen für dich an? Bei CHEF.ONE bin ich für den Bereich PR & Kooperationen zuständig. Ich kümmere mich um neue Werbe- und Kooperationspartner, welche zu uns und unseren Gästen und Gastgebern passen, die wir mit in unseren Shop einbinden können oder aber die auch gerne mal passende Produkte zu einem unserer Events zur Verfügung stellen. Aktuell arbeite ich an einem Konzept für den CHEF.ONE Weihnachtskalender.

Seit wann bist du Teil des Teams? Ich habe im Mai 2019 bei CHEF.ONE im Team gestartet.

Knüpft ein Hobby an deinen Beruf an? Ich liebe es zu essen und ich liebe es unter Menschen zu sein. Somit verbindet das Arbeiten bei CHEF.ONE zwei meiner Hobbies. Ansonsten mache ich sehr gerne Sport und kümmere mich privat um das Familienmanagement. 

 The Story of CHEF.ONE

 

Social Proof